Oldiekapelle

Oldiekapelle

Oldie-Kapelle – je oller, desto doller!

2015 war nicht nur ein Jubiläumsjahr für den gesamten MVS, sondern auch für die Oldie-Kapelle. Denn das Orchester wurde im Jahr 1995 anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Vereins von Anton Tosch ins Leben gerufen. Er aktivierte ehemalige Musikerinnen und Musiker und schon einen Monat nach der ersten Probe hatten die Oldies ihren ersten Auftritt beim Jubiläums-Musikfest.

Die Oldiekapelle beim Festumzug

Die Oldiekapelle beim Festumzug

Oldies aus dem Verein nicht mehr wegzudenken

Seit nunmehr über 20 Jahren besteht die Oldie-Kapelle, die sich längst als fester Bestandteil im MVS etabliert hat. Beim Musikfest, Fußball-Turnier mit Göckeles-Hocketse oder auch beim Familienabend ist ein Auftritt der Oldies nicht mehr wegzudenken. Zudem gibt es auch immer wieder Auftritte außerhalb der Gemeindegrenzen, die zahlreichen Geburtstagsständchen nicht zu vergessen.

Nicht nur musikalisch stark

Besonders stolz ist man bei der Oldie-Kapelle auch über die starke Anwesenheit beispielsweise beim Zeltaufbau fürs Musikfest. Hier zeigt sich immer wieder, dass die Musiker der Oldies noch längst nicht zum alten Eisen gehören. Die Kapelle ist ein Beweis dafür, dass der Musikverein Schwieberdingen generationenübergreifend ist und sowohl den Jungen als auch den Junggebliebenen viel Freude bereitet.

Die Oldiekapelle umrahmt auch den Familienabend des Musikvereins

Die Oldiekapelle umrahmt den Familienabend

Die Oldie Kapelle im Wandel der Zeit

Dirigiert wurde die Oldie-Kapelle bis 2014 von Heinz Rothfuß. Da er aus gesundheitlichen Gründen den Taktstock nicht mehr schwingen kann, hat mit Anja Württemberger eine junge Dirigentin die musikalische Leitung der Oldies übernommen.
Die organisatorische Leitung liegt bei den Oldies seit 2014 bei Sylvia Feiel.
Wer gerne bei den Oldies mitmachen möchte ist herzlich willkommen. Die Oldies proben im 14-tägigen Rhythmus von 19.30 – 21 Uhr im Proberaum im Bürgerhaus.
Die erste Probe im Jahr 2016 ist am 13.1.
Neue Musiker sind immer herzlich willkommen.

Du willst mitmachen?

Die Oldiekapelle probt Mittwochs im 14-tägigen Rhythmus von 19.30 – 21 Uhr im Proberaum im Bürgerhaus. Die erste Probe 2016 findet am 13.1. statt.

Nächste Veranstaltungen

Momentan sind keine Veranstaltungen bekannt.

Neuste Bilder