Beitrag

Am Faschingssonntag war die Turn-und Festhalle in bunte Farben getaucht, mit Luftballons, Konfetti und Luftschlangen geschmückt und von vielen toll verkleideten Kindern bevölkert – Kinderfasching mit dem Musikverein Schwieberdingen.

Traditionsgemäß ging’s los mit einem farbenfrohen Umzug von der Christofstraße zur Festhalle. In der Turn- und Festhalle herrschte großer Trubel und buntes Treiben. Die kleinen Piraten, Giraffen, Prinzessinen, Klon-Krieger und Cowboys konnten sich nach Herzenslust austoben.

Kinderfasching 2016

 

Bei Spielen wie Sackhüpfen durften sie sich mit anderen messen und als Belohnung gab’s natürlich was Feines zum Naschen. Nicht fehlen darf bei einer Faschings-Party die Polonaise. Auch das Tanzen kam nicht zu kurz und die Kinder sind am Abend sicher hundemüde, aber glücklich in ihre Betten gefallen Fürs leibliche Wohl war selbstverständlich auch bestens gesorgt, und für die Eltern und Großeltern, die ihren Sonntags-Kaffee haben ausfallen lassen, gab es ein großes Angebot an Kuchen und Kaffee. Musikalisch untermalt wurde der Kinderfasching von der Jugendkapelle und vom Blasorchester, die für die gute Stimmung und die passende Tanzmusik sorgten. Im Foyer der Turn- und Festhalle hatten die Kinder die Möglichkeit, verschiedene Instrumente auszuprobieren und zu schauen, ob ihnen die Klarinette besser liegt oder ob vielleicht doch das Horn das richtige Instrument ist. So können die Kinder ganz ungezwungen probieren und sich an das eine oder andere Instrument herantasten. Wer sich an einem der Instrumente versuchte, bekam zur Belohnung eine Urkunde überreicht.

 

1 Kommentar

  • Das war ein super Fest für die ganze Familie!

Kommentieren:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.